Kinderweihnachtsfeier 2016

2016 – Kinderweihnachtsfeier – der letzte Höhepunkt in diesem Jahr im Vereinsleben unseres Gartenvereins. Mit freudiger Erwartung kamen die „Kleinen“ mit ihren Eltern bzw. Großeltern im Vereinsheim an und wurden dort vom Kulturobmann herzlichst begrüßt.

Jeder Sprössling erhielt, wie schon in den Jahren davor, einen bunten Teller mit Keksen, Mandarinen, Nüssen und noch extra einen kleinen Beutel mit Süßigkeiten und einem Kakaogetränk. Hiermit möchte ich mich bei den beiden Gartenfreunden herzlichst für ihre großzügige Spende bedanken – leider ist es mir nicht möglich, mich dafür öffentlich zu bedanken – aber beide Familien möchten dies nicht.

Nach der offiziellen Eröffnung begann die Kindershow „Weihnachten im verschneiten Zauberschloss auf Hogwarts“. Das Weihnachtsfest auf Hogwarts steht vor der Tür. Der Zauberlehrer für allgemeine Magie soll noch die letzten Vorbereitungen treffen. Dies geschah gemeinsam mit den Kindern in einer einzigartigen, theaterhaften Kinderzaubershow. Die Kinder erlebten spannende und lustige Abenteuer in einem Bühnenbild von Hogwarts und staunten über verblüffende Tricks.

Nach über einer Stunden Zaubershow hielten es die Kinder kaum noch aus und riefen lautstark nach dem Weihnachtsmann. Es war lustig anzusehen, wie der „Bärtige“ unter Mithilfe der Kinder den mit Geschenken voll beladenen Wagen unter „großen Mühen“ vorwärts bewegte. Eine Stunde dauerte die Bescherung, wobei der „Alte“ große und kleine Geschenke an die Kinder verteilen konnte. Und manch ein Kind konnte durch ein Gedicht oder ein Lied etwas zur vorweihnachtlichen Stimmung beitragen. Mit den besten Wünschen und der Bitte, im nächsten Jahr wiederzukommen, wurde der Weihnachtsmann lautstark verabschiedet und das allgemeine Auspacken begann.Es war eine erneut gelungene Kinderweihnachtsfeier, wobei ich den fleißigen Helfern, welche bei der Vorbereitung und Durchführung für einen reibungslosen Ablauf sorgten, herzlich danken möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.